Free shipping above 100 € (DE & AT)
Shipping within 48 hours
14 days money back guarantee
Hotline +49 (0) 6131 2500 984

Outerwear aka. Winterbekleidung

Outerwear01

Outerwear, also Snowboardjacken und –hosen, haben großen Anteil an deinem Wohlbefinden im Schnee. Straßenjacken aus Baumwolle haben im Schnee nix verloren, es sei denn man beabsichtigt eine Krankmeldung für den Folgetag. Outerwear wird speziell für den Schnee-Einsatz designed und produziert. Dabei wird auf eine Vielzahl von technischen Features zurückgegriffen.

Der Bewegungsradius beim Snowboarden ist groß, dem muss Rechnung getragen werden! Als Größenempfehlung gilt: lieber nen Tick größer, als genau passend. Daher ist die Outerwear von Airblaster grundsätzlich ein wenig größer geschnitten. Schließlich müssen noch diverse Layer (am besten direkt einen Ninja Suit) darunter. Und jedes Mal die Nieren zu lüften, wenn man die Bindung schließt, ist auch nicht so prickelnd! Packst du noch einen Rückenpanzer darunter, solltest du deine Jacke oder Overall sogar eine ganze Nummer größer kaufen.

Es stellt sich die nächste Frage: gefüttert oder ungefüttert? Eine gefütterte Jacke z.B. spendet Wärme und kommt abseits der Piste auch noch als Straßenwinterjacke zum Einsatz. Auf der anderen Seite bietet eine ungefütterte Snowboardjacke eine größere Flexibilität. Ist es kalt, packt man 1-2 Layer mehr drunter. Brennt die Frühjahrssonne, verzichtet man auf ein paar Lagen unter der Jacke. Dagegen wird’s mit der gefütterten Jacke im Sulzschnee ganz schön schwitzig –egal wie wenig man darunter trägt! Ist eine Jacke gefüttert, haben wir dies im jeweiligen Produkttext angegeben. Leicht gefütterte Jacken von 60 bis 100gr eignen sich bestens zum Snowboarden. Daunenjacken sind in unseren Breitengraden für den Pisteneinsatz oftmals zu warm.

Entscheidendes Feature von Outerwear ist das Maß an Wasserundurchlässigkeit und Atmungsaktivität. Wer nass ist, der wird früher oder später frieren. Und das gilt es im Schnee auf jeden Fall zu vermeiden. Wer 60 EUR für ein Tages-Liftticket zahlt, sollte nicht den Fehler machen, aufgrund schlechter Kleidung bereits gegen Mittag wieder den Heimweg antreten zu müssen! Für den Schnee-Einsatz empfehlen wir daher ein Minimum von 10.000mm (10K) Wassersäule und 8.000gr/m2 (8K) an Atmungsaktivität. Ihr findet diese Angaben in der Beschreibung der Produkte.

Outerwear, also Snowboardjacken und –hosen, haben großen Anteil an deinem Wohlbefinden im Schnee. Straßenjacken aus Baumwolle haben im Schnee nix verloren, es sei denn man beabsichtigt eine... read more »
Close window
Outerwear aka. Winterbekleidung

Outerwear01

Outerwear, also Snowboardjacken und –hosen, haben großen Anteil an deinem Wohlbefinden im Schnee. Straßenjacken aus Baumwolle haben im Schnee nix verloren, es sei denn man beabsichtigt eine Krankmeldung für den Folgetag. Outerwear wird speziell für den Schnee-Einsatz designed und produziert. Dabei wird auf eine Vielzahl von technischen Features zurückgegriffen.

Der Bewegungsradius beim Snowboarden ist groß, dem muss Rechnung getragen werden! Als Größenempfehlung gilt: lieber nen Tick größer, als genau passend. Daher ist die Outerwear von Airblaster grundsätzlich ein wenig größer geschnitten. Schließlich müssen noch diverse Layer (am besten direkt einen Ninja Suit) darunter. Und jedes Mal die Nieren zu lüften, wenn man die Bindung schließt, ist auch nicht so prickelnd! Packst du noch einen Rückenpanzer darunter, solltest du deine Jacke oder Overall sogar eine ganze Nummer größer kaufen.

Es stellt sich die nächste Frage: gefüttert oder ungefüttert? Eine gefütterte Jacke z.B. spendet Wärme und kommt abseits der Piste auch noch als Straßenwinterjacke zum Einsatz. Auf der anderen Seite bietet eine ungefütterte Snowboardjacke eine größere Flexibilität. Ist es kalt, packt man 1-2 Layer mehr drunter. Brennt die Frühjahrssonne, verzichtet man auf ein paar Lagen unter der Jacke. Dagegen wird’s mit der gefütterten Jacke im Sulzschnee ganz schön schwitzig –egal wie wenig man darunter trägt! Ist eine Jacke gefüttert, haben wir dies im jeweiligen Produkttext angegeben. Leicht gefütterte Jacken von 60 bis 100gr eignen sich bestens zum Snowboarden. Daunenjacken sind in unseren Breitengraden für den Pisteneinsatz oftmals zu warm.

Entscheidendes Feature von Outerwear ist das Maß an Wasserundurchlässigkeit und Atmungsaktivität. Wer nass ist, der wird früher oder später frieren. Und das gilt es im Schnee auf jeden Fall zu vermeiden. Wer 60 EUR für ein Tages-Liftticket zahlt, sollte nicht den Fehler machen, aufgrund schlechter Kleidung bereits gegen Mittag wieder den Heimweg antreten zu müssen! Für den Schnee-Einsatz empfehlen wir daher ein Minimum von 10.000mm (10K) Wassersäule und 8.000gr/m2 (8K) an Atmungsaktivität. Ihr findet diese Angaben in der Beschreibung der Produkte.

1 From 3
No results were found for the filter!
- 30%
24ABELBPSHAL0.jpg Airblaster Elastic Boss Pant 2024 Shark
€269.95 * €189.95 *
- 31%
24ABFRPONDKL0.jpg Airblaster Nai Freedom Pullover 2024 Nai Dusk
€289.95 * €199.95 *
- 30%
24ABESTPCHIL0.jpg Airblaster Easy Style Pant 2024 Chinchilla
€269.95 * €189.95 *
- 30%
24ABELBPMGFL0.jpg Airblaster Max Elastic Boss Pant 2024 Max Green...
€269.95 * €189.95 *
- 30%
24ABB2LJBCCL0.jpg Airblaster Beast 2L Jacket 2024 Bc Green...
€369.95 * €259.95 *
- 30%
24ABTROJMXGL0.jpg Airblaster Max Trenchover Jacket 2024 Max Green
€329.95 * €229.95 *
- 31%
24ABSBSTMAGL0.jpg Airblaster Sassy Beast Suit 2024 Magenta
€579.95 * €399.95 *
- 30%
24ABKOOKCLPL0.jpg Airblaster Kook Suit 2024 Purple Shimmer
€459.95 * €319.95 *
- 30%
24ABKRBPCHOL0.jpg Airblaster Stretch Krill Bib 2024 Chocolate
€329.95 * €229.95 *
- 29%
24ABBEABTANL0.jpg Airblaster Beast Bib 2024 Tan
€419.95 * €299.95 *
- 28%
24ABBFRPBLKL0.jpg Airblaster Boyfriend Pant 2024 Black
€249.95 * €179.95 *
- 29%
24ABBEABBLKL0.jpg Airblaster Beast Bib 2024 Black
€419.95 * €299.95 *
1 From 3
Viewed